Auf Grund der Coronapandemie müssen auch wir unser Verhalten entsprechend anpassen, um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen. Wir sind trotzdem sehr bemüht, in diesen schwierigen Zeiten unsere Serviceleistungen für Sie aufrecht zu erhalten. Der Betrieb unserer Web- und Applikationsserver ist jederzeit in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern sichergestellt.

Durch organisiatorische Maßnahmen hat die EXA iService GmbH Vorkehrungen getroffen, dass der Geschäftsbetrieb unabhängig von z. B. Quarantänemaßnahmen nahezu ohne Einschränkungen fortgesetzt werden kann.

Auch Webseiten- und Softwareprojekte werden von uns weiterhin ganz normal bearbeitet.

Entsprechend der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsämter, setzen wir für Projektbesprechungen/Beratungen momentan vorrangig auf das Telefon.

Bei der Durchführung von Servicetätigkeiten wird vorzugsweise auf den Einsatz von Fernwartungssoftware zurückgegriffen. Sollte unser Einsatz vor Ort unvermeidbar sein, dann führen wir ihn nach Vereinbarung durch, sofern keine behördlichen Anordnungen dagegen sprechen.

Entsprechend der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sind wir bestrebt, Einsätze vor Ort oder Publikumsverkehr in unseren Räumen auf das absolut notwendige Maß zu beschränken. Bitte kontaktieren Sie uns in jedem Fall bevor Sie uns aufsuchen und vereinbaren Sie einen Termin.

Trotz der momentanen Schwierigkeiten sind für mit unserem ganzen Engagement gern für Sie da.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Ihre EXA iService GmbH

Newsblog

Die Mehrwertsteuer hat sich geändert - wir geben Ihnen den Vorteil selbstverständlich weiter

01.07.2020

Seit dem 01.07.2020 sind neue Mehrwersteuersätze von 16 %, bzw. 5 % gesetzlich gültig.

Unsere Nettopreise bleiben stabil - wir geben Ihnen den Vorteil selbstverständlich weiter.

Unsere allgemeinen Preislisten haben wir entsprechend angepasst.

Mailserver akzeptieren ab sofort TLS 1.2 oder höher

25.05.2020

Mit einem Update der Verwaltungsoberfläche für unsere Webserver (außer Xrunserver2) ist für den Zugriff auf die Mailserver die Verwendung von TLS 1.2 oder höher zwingend notwendig geworden.

Die Verwendung von TLS 1.2 gewährleistet ein hohes Maß an Sicherheit, bei gleichzeitiger Unterstützung von einem breiten Spektrum von Mailprogrammen.

Die allermeisten Nutzer können ohne jegliche Anpassungen die Mailserverdienste einfach weiterhin verwenden. Sehr wahrscheinlich haben Sie die Umstellung nicht einmal bemerkt.

Sollten Sie ältere Mailprogramme, wie z. B. Outlook 2010 verwenden, dann müssen Sie einen Fix von Microsoft installieren und eine Änderung in der Registry vornehmen.

Weiterlesen ...

Unser Service steht Ihnen weiterhin zur Verfügung

04.05.2020

Auf Grund der Coronapandemie müssen auch wir unser Verhalten entsprechend anpassen, um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen. Wir sind trotzdem sehr bemüht, in diesen schwierigen Zeiten unsere Serviceleistungen für Sie aufrecht zu erhalten. Der Betrieb unserer Web- und Applikationsserver ist jederzeit in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern sichergestellt.

Durch organisiatorische Maßnahmen hat die EXA iService GmbH Vorkehrungen getroffen, dass der Geschäftsbetrieb unabhängig von z. B. Quarantänemaßnahmen nahezu ohne Einschränkungen fortgesetzt werden kann.

Weiterlesen ...

Verbesserungen durch Änderungen im Webhosting

20.10.2017

Die EXA iService GmbH investiert für Sie in eine neue IT-Struktur für das Webhosting mit dem Ziel, Ihnen modernere, leistungstärkere und sicherere Webserver für Ihren Internetauftritt und die Abwicklung Ihres Mailverkehrs zu bieten.

Diese wesentlichen Verbesserungen können Sie ab sofort nutzen:

Weiterlesen ...